Schlagwort: Cityline

Tarifverhandlungen bei der Lufthansa CityLine

Tarifverhandlungen bei der Lufthansa CityLine

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

in letzter Zeit erreichen uns immer häufiger Fragen zur aktuellen Tarifsituation bei der Lufthansa CityLine.

Wir möchten klarstellen, dass die AGiL z.Zt. leider nicht der Tarifpartner ist, sondern die Ver.di.

Auch wir stellen uns in Bezug auf die Ver.di-Veröffentlichung vom 06.03.2013 einige Fragen:

  • Wie sieht es mit dem Schutz gegen Kündigungen und nicht zumutbare Versetzungen aus?
  • Was ist mit der Verlängerung des Altersteilzeittarifvertrages?

Beide Fragen beschäftigen die Kolleginnen und Kollegen an den Standorten FRA und CGN sehr intensiv, gerade hinsichtlich der Verlagerung der Verwaltung nach MUC und einem CR7 Flottenabbau.

Nach fast 6 Monaten ohne Kommunikation fordern wir die Ver.di daher auf, der Belegschaft den aktuellen Stand der Verhandlungen endlich mitzuteilen.

Mit großer Verwunderung haben wir zudem vom Rücktritt zweier langjähriger Kollegen aus der Ver.di-Tarifkommission erfahren.

  • Was waren die Gründe für deren Rücktritt?
  • Wird die Belegschaft überhaupt noch bestmöglich vertreten?

Wir sind sicherlich in einer schwierigen Zeit und gerade deshalb der Auffassung, dass der Tarifpartner Ver.di die Position der Belegschaft gegenüber dem Arbeitgeber hier unnötig schwächt.

Mit kollegialen Grüßen,

Wilfried Schmitz
(2. stellv. Bundesvorsitzender)
Peter Friederich
(Schriftführer “Airlines Boden”)
Teile diesen Beitrag!